Zukunftstag

Der Zukunftstag bietet Ihnen eine ganz besondere Plattform und die einmalige Gelegenheit zum persönlichen Kennenlernen und Gedankenaustausch, zum Vernetzen und Vertiefen von Kundenkontakten. Treffen Sie in exklusivem Umfeld herausragende Persönlichkeiten, prominente Multiplikatoren, Ihre Kunden und potentielle Kunden in einem ganz besonderen Umfeld auf dem Zukunftstag.

    Bisherige Preisträger und Laudatoren:

    ZUKUNFTSTAG

    FACTS & FIGURES

    MENSCHEN

     

    Bis zu 300 Gäste (COVID Auflagen folgend)

    • regionale, nationale und international bekannte Persönlichkeiten sowie hochkarätige Entscheider aus Wirtschaft, Politik, Kultur, Sport und Wissenschaft
    • Meinungsmacher und Multiplikatoren aus Medien

    MEDIEN
    REICHWEITE

     

    Inhalte und Botschaften werden über folgende Medienvielfalt und Multiplikatoren verbreitet:

    • mediale Reichweite der WEIMER MEDIA GROUP I print I online I TV I social media
    • mediale Reichweite von Journal International I print I online I social media
    • mediale Reichweite zusätzlicher Medienkooperationspartner über alle medialen Kategorien
    • geladene Presse

    MEHRWERT

     

    • Präsentation und Unternehmenspositionierung im Zusammenhang mit gesellschaftlichen Zukunftsthemen in exklusivem Umfeld

    • Erweitertes Kontaktumfeld I Kundenpotenzial

    • Vertiefende mediale Präsenz und Medienkontakte sowie Beiträge für das eigene

    • Social Media Marketing wie Intranet, Instagram, Facebook & LinkedIn u.v.m. zu

    • Unternehmenspositionierung I Markenausbau und Produktplatzierung

    WEIMER MEDIA GROUP

    multimedial
    modern
    zeichensetzend

     

    Die WEIMER MEDIA GROUP ist auf anspruchsvollen Qualitätsjournalimus und multimediale Wirtschafts-, Politik- und Finanzpublikationen spezialisiert. In der Gruppe erscheinen das Debattenmagazin „The European“, „Die Gazette“, die Unternehmenszeitung „WirtschaftsKurier“, das Wachstumsmagazin Markt und Mittelstand, die „BÖRSE am Sonntag“, „Anlagetrends“ sowie das Satiremagazin „Pardon“. Zur Verlagsgruppe gehört eine der größten Datenbanken in der E-Mailing-Kommunikation in Deutschland.
    Zudem hat sich der Verlag mit Kongressen und Wirtschafts-Events einen Namen gemacht. Zu den hochkarätig besetzten Veranstaltungen des Jahres gehört der „Ludwig-Erhard-Gipfel“ als Jahresauftakt für Entscheider am Tegernsee. Im Sommer honoriert der SignsAward das Engagement von Zeichensetzern mit dem Fokus Social Leadership, im Herbst der „Mittelstandspreis der Medien“ den Mittelstand in Deutschland. Die Verlagsgruppe produziert Bücher sowie Unternehmermagazine (CH.GOETZ-VERLAG) und ist als Online-Publisher aktiv.